in Bergisch Gladbach +++ Landhaus mit Obstwiese in Siedlungsverbund bei sehr guter Verkehrsanbindung ...
externe Objnr2802 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus OrtBergisch Gladbach
Wohnfläche218 m² Grundstücksgröße3.160 m²
Anzahl Zimmer9 Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer1 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze4 Freiplätze
externe Objnr2802
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
OrtBergisch Gladbach
Wohnfläche218 m²
Grundstücksgröße3.160 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze4 Freiplätze
externe Objnr2802 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus OrtBergisch Gladbach
Wohnfläche218 m² Grundstücksgröße3.160 m²
Anzahl Zimmer9 Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer1 BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa Kabel Sat TVJa
Stellplätze4 Freiplätze Kaufpreis499.000 €
Provision3,57% des Kaufpreises (inkl.19% MwSt.) Währung
externe Objnr2802
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
OrtBergisch Gladbach
Wohnfläche218 m²
Grundstücksgröße3.160 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze4 Freiplätze
Kaufpreis499.000 €
Provision3,57% des Kaufpreises (inkl.19% MwSt.)
Währung
Video zu dieser Immobilie
Video zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
3D-Rundgang zu dieser Immobilie
Objektbeschreibung 1914 bereits kartiert liegt dieses schöne, ländliche Familienanwesen heute in einem ansprechend bebauten Siedlungsbereich, ideal für Familien mit Kindern.

Vorhandene Baupläne aus dem Jahr zeichnen ein großzügiges Fachwerkhaus mit Deckenhöhen von 2,80 m.

Entsprechend den Bedürfnissen der Zeit wurden ca. 1960/61 die Grundrisse durch Umbauten und Anbauten verändert und erweitert. Die gesamte Ausstattung der Wohnräume wurde modernisiert und den Entwicklungen des Zeitgeistes angepasst.
Bis heute wurde die gepflegte Immobilie laufend in Stand gehalten und bietet einen angenehmen Wohnkomfort.

Liebevoll charmant - modern - warm & wohnlich sowie sehr gepflegt ist dieses Wohnhaus eine gute Grundlage für ein gutes Familienleben.

Malerisch erstreckt sich hinter dem Haus das Obstwiese - bzw. Weideland und geht in die Kulturlandschaft des Bergischen Landes über.

Seltene, alte Apfelbaumsorten und eine kleine Herde handzahmer Schafe sind auf der kleinen hauseigenen Weide verwurzelt.

Das Grundstück von 3160 m² unterteilt sich in die sogenannte Hof- und
Gebäudefläche mit 687 m² und dem Weideland mit 2473 m².

Lt. Auskunft der Eigentümerinnen teilen sich ca. 218 m² Wohnfläche sich wie folgt auf:

Erdgeschoss:
- abgeschlossener Windfang
- Flur mit Treppenaufgang
(kleines separates Apartment bestehend aus Zimmer 1 + Küche 1 mit gemeinsamer Badnutzung im EG)
- Zimmer 1 (Durchgangszimmer zu Küche 1)
- Küche 1
- Zimmer 2 (Durchgangszimmer zu Zimmer 3)
- Zimmer 3
- Bad
- Wasch- und Trockenraum
- Hausanschlussraum
- Wirtschaftsraum

Obergeschoss:
- Küche 2 (Durchgangszimmer zu Zimmer 4)
- Zimmer 4 (Durchgangszimmer zu Zimmer 5)
- Zimmer 5
- Zimmer 6 (Durchgangszimmer zu Zimmer 7)
- Zimmer 7

Dachgeschoss:
- Flur
- Zimmer 8
- Zimmer 9

Kellergeschoss

- Unterkellerung des ursprünglichen Gebäudes von 1914 mit 3 Kellerräumen

TIPP: Besichtigen Sie dieses Objekt auch bequem von zu Hause aus. Fordern Sie dazu unser Exposé an. Gerne übermitteln wir Ihnen im nächsten Schritt den Zugang zur Videobesichtigung.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 22.06.2031
Endenergieverbrauch: 186.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1919
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: F

Ausstattung 1914 als Fachwerkhaus kartiert wurde das freistehende Familienhaus bis in die heutige Zeit laufend saniert, modernisiert, renoviert und befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand.

- Dacheindeckung
- Verputz der Fachwerkaußenwände
- 2002 Fassadenanstrich
- 2002 Neuverlegung der Terrassen
- 2002 Erneuerung der Treppenanlagen im Haus
- 2001 Erneuerung der Hauseingangstüre und Neubau des Wintergartens als Windfang
- 2001 teilweise Erneuerung der Elektrik
- 2001 EG - Sanierung Badezimmer
- 2001 EG - Entkernung links Wohnzimmer und Küche 1 mit Neuverlegung der Fußböden auf schwimmenden Estrich
- 2001 OG - Küche 2 Neuverlegung des Fußbodens auf schwimmenden Estrich
- TV-Versorgung - Satellitenschüssel
- Stellplätze auf dem Grundstück
- Deckenhöhen ca. 2,80 m
¬- Heizung und Warmwasseraufbereitung mit Mietvertrag
Die Gasbrennwertanlage von Viessmann Vitodens B3TF -25 aus dem Baujahr 2019 ist gemietet und kostet als Festpreis im Monat 133,27 € über die gesamten 10 Jahre Laufzeit (Restlaufzeit 8 Jahre). Das Angebot umfasst neben der Mietheizung auch alle Wartungs-, Reparatur-, und Schornsteinfegerkosten sowie die Kosten bei einer Störung.
Lage Das freistehende Familienhaus liegt in einer ehemaligen Bergarbeiteransiedlung und wird als südöstlichster Punkt von Bergisch Gladbach verzeichnet.

Parallel zur Straße erstreckt sich die Ansiedlung mit großen Gärten, altem Baumbestand und ländlichem Hinterland.

Das Gesicht der Siedlung wirkt angenehm gewachsen – von modern bis traditionell.

Die nahe gelegene Infrastruktur von Immekeppel, Untereschbach und Moitzfeld bietet alles was man zum täglichen Bedarf benötigt.

Grundschulen und Kindergärten sind im ca. 1,5 km entfernten Immekeppel oder im 2,6 km entfernten Moitzfeld zu erreichen.

Weiterführende Schulen befinden sich unweit in Herkenrath und Bensberg so wie im nahen Bergisch Gladbach.

Eine Busanschlussstelle, über Bensberg mit direktem Anschluss nach Köln HBF, liegt etwa ca. 200 Meter entfernt.

Zusätzlich fahren Schulbusse.

Die Anschlussstelle der BAB 4 erreichen Sie in ca. 5 Fahrminuten.

TIPP: Verschaffen Sie sich über unseren Stadtteilfilm einen Überblick über die Umgebung.
Sonstiges Anhand der Bauakte konnte nicht sichergestellt werden, das die An- und Umbauten aus den 1960/61er Jahren baurechtlich genehmigt sind.

Daher ist die, durch die Eigentümerinnen benannte Angabe der Wohnfläche, unverbindlich.

Diesen Umstand haben wir in unserem Kaufpreisangebot berücksichtigt.

In der aktuellen Marktsituation kommt es vor, dass wir für ein Objekt mehrere Kaufzusagen erhalten. Für diesen Fall behält sich der Eigentümer die Möglichkeit vor, ein ggf. höheres Kaufpreisangebot anzunehmen.

KNIGGE.Immobilien - Ihr Spezialist für den Verkauf, die Vermietung und die Verwaltung Ihrer Immobilie im Großraum Bergisch Gladbach.

Erfahren Sie mehr über uns und besuchen Sie unsere Website www.knigge-immobilien.de.

Haftungsausschluss: Alle Inhalte beruhen auf Angaben des Eigentümers und erfolgen daher ohne Gewähr.
Weitere Optionen Ihr/e Ansprechpartner/in Kontaktanfrage

Sie interessieren sich für diese Immobilie? Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Kontaktdaten über das unten stehende Formular. Wir senden Ihnen eine automatisierte Antwort-Mail. Bitte prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner. Sollten Sie keine Antwort finden, rufen Sie uns bitte an.

Sicherheitsabfrage *:

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

3.333€ für die Pänz

Oliver Knigge übergibt Spendenerlös an "Bürger für uns Pänz" Weiterlesen...

Jahresrückblick 2021

Ein weiteres Jahr neigt sich seinem Ende zu. Weiterlesen...

Bergische Schatzkiste

Freude verschenken und dabei Gutes tun mit unserer Schatzkiste. Weiterlesen...